Zitate nach Autoren mit dem Anfangsbuchstaben 'f':

Zitat von: William Faulkner
Menschheit: ein Buch, das immer wieder von neuem aufgelegt wird, ohne die Aussicht, jemals ein Bestseller zu werden.

Zitat von: William Faulkner
Es ereignet sich nichts Neues. Es sind immer dieselben alten Geschichten, die von immer neuen Menschen erlebt werden.

Zitat von: William Faulkner
Menschheit: ein Buch, das immer wieder von neuem aufgelegt wird, ohne die Aussicht, jemals ein Bestseller zu werden.

Zitat von: William Faulkner
Es ereignet sich nichts Neues. Es sind immer dieselben alten Geschichten, die von immer neuen Menschen erlebt werden.

Zitat von: Ali Feehat
Frauen: der i-Punkt auf Gottes Schöpfung, deshalb sind viele so klein und so rund.

Zitat von: Ali Feehat
Frauen: der i-Punkt auf Gottes Schöpfung, deshalb sind viele so klein und so rund.

Zitat von: Joschka Fischer
Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch.

Zitat von: Joschka Fischer
Alles ist möglich selbst dämliche Fragen wie Ihre.

Zitat von: Joschka Fischer
Eher werden Sie sich halbieren als die Arbeitslosigkeit.

Zitat von: Joschka Fischer
Wenn man Tag und Nacht und sieben Tage in der Woche hinter der Revolution herackert, da weiß man nach sieben Jahren nicht mehr, was Wahn und was Wirklichkeit ist.

Zitat von: Joschka Fischer
Eine unglaubliche Alkoholiker-Versammlung, die teilweise ganz ordinär nach Schnaps stinkt.

Zitat von: Joschka Fischer
Es gibt doch eine ganze Latte politischer Halbleichen bis Leichen, die hier auf Kabinettsposten herummodern.

Zitat von: Joschka Fischer
Sie sind Geschichte, im guten und im schlechten Sinne, das haben Sie immer gewollt. Aber in Zukunft werden Sie nicht mehr sein - drei Zentner fleischgewordene Vergangenheit.

Zitat von: Joschka Fischer
Zimmermann ist als Löwe gesprungen und als Bettvorleger gelandet.

Zitat von: Joschka Fischer
Ich liebe meine Frau, nicht meine Partei. Aber gerade jetzt merke ich, wie sehr ich an unserem gemeinsamen Laden hänge, vor allem emotional.

Zitat von: Joschka Fischer
Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch.

Zitat von: Joschka Fischer
Alles ist möglich selbst dämliche Fragen wie Ihre.

Zitat von: Joschka Fischer
Eher werden Sie sich halbieren als die Arbeitslosigkeit.

Zitat von: Joschka Fischer
Wenn man Tag und Nacht und sieben Tage in der Woche hinter der Revolution herackert, da weiß man nach sieben Jahren nicht mehr, was Wahn und was Wirklichkeit ist.

Zitat von: Joschka Fischer
Eine unglaubliche Alkoholiker-Versammlung, die teilweise ganz ordinär nach Schnaps stinkt.

Zitat von: Joschka Fischer
Es gibt doch eine ganze Latte politischer Halbleichen bis Leichen, die hier auf Kabinettsposten herummodern.

Zitat von: Joschka Fischer
Sie sind Geschichte, im guten und im schlechten Sinne, das haben Sie immer gewollt. Aber in Zukunft werden Sie nicht mehr sein - drei Zentner fleischgewordene Vergangenheit.

Zitat von: Joschka Fischer
Zimmermann ist als Löwe gesprungen und als Bettvorleger gelandet.

Zitat von: Joschka Fischer
Ich liebe meine Frau, nicht meine Partei. Aber gerade jetzt merke ich, wie sehr ich an unserem gemeinsamen Laden hänge, vor allem emotional.

Zitat von: Graf Fito
Einmal dachte ich, ich hätte unrecht. Aber ich hatte mich ausnahmsweise getäuscht.

Zitat von: Graf Fito
Politiker sind nicht an Weisungen gebunden, höchstens an Überweisungen.

Zitat von: Graf Fito
Männer: Menschen, bei denen Pubertät und Midlife Crisis ineinander übergehen.

Zitat von: Graf Fito
Mann: lediglich das Ergebnis eines verkrüppelten Chromosoms.

Zitat von: Graf Fito
Männer: Waschlappen, die von Frauen mit vollem Recht ausgewrungen werden.

Zitat von: Graf Fito
Einmal dachte ich, ich hätte unrecht. Aber ich hatte mich ausnahmsweise getäuscht.

Zitat von: Graf Fito
Politiker sind nicht an Weisungen gebunden, höchstens an Überweisungen.

Zitat von: Graf Fito
Männer: Menschen, bei denen Pubertät und Midlife Crisis ineinander übergehen.

Zitat von: Graf Fito
Mann: lediglich das Ergebnis eines verkrüppelten Chromosoms.

Zitat von: Graf Fito
Männer: Waschlappen, die von Frauen mit vollem Recht ausgewrungen werden.

Zitat von: Otto Flake
Liebe ist der Entschluss das Ganze eines Menschen zu bejahen, die Einzelheiten mögen sein, wie sie wollen.

Zitat von: Otto Flake
Wer mit den Menschen auskommen will, darf nicht zu genau hinsehen.

Zitat von: Otto Flake
Frauen: Geschöpfe, die unter anderem da sind, um die Torheiten der Männer auszugleichen, auch die intellektuellen.

Zitat von: Otto Flake
Liebe ist der Entschluss das Ganze eines Menschen zu bejahen, die Einzelheiten mögen sein, wie sie wollen.

Zitat von: Otto Flake
Wer mit den Menschen auskommen will, darf nicht zu genau hinsehen.

Zitat von: Otto Flake
Frauen: Geschöpfe, die unter anderem da sind, um die Torheiten der Männer auszugleichen, auch die intellektuellen.

Zitat von: Jane Fonda
Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum.

Zitat von: Jane Fonda
Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum.

Zitat von: Theodor Fontane
Ein Optimist ist ein Mensch, der ein Dutzend Austern bestellt, in der Hoffnung, sie mit der Perle, die er darin findet, bezahlen zu können.

Zitat von: Theodor Fontane
Manche Hähne glauben, dass die Sonne ihretwegen aufgeht.

Zitat von: Theodor Fontane
Ein guter Aphorismus ist die Weisheit eines ganzen Buches in einem einzigen Satz.

Zitat von: Theodor Fontane
Die Talente sind oft gar nicht so ungleich, im Fleiß und im Charakter liegen die Unterschiede.

Zitat von: Theodor Fontane
Geizhälse: die Plage ihrer Zeitgenossen, aber das Entzücken ihrer Erben.

Zitat von: Theodor Fontane
Ein Optimist ist ein Mensch, der ein Dutzend Austern bestellt, in der Hoffnung, sie mit der Perle, die er darin findet, bezahlen zu können.

Zitat von: Theodor Fontane
Manche Hähne glauben, dass die Sonne ihretwegen aufgeht.

Zitat von: Theodor Fontane
Ein guter Aphorismus ist die Weisheit eines ganzen Buches in einem einzigen Satz.

Zitat von: Theodor Fontane
Die Talente sind oft gar nicht so ungleich, im Fleiß und im Charakter liegen die Unterschiede.

Zitat von: Theodor Fontane
Geizhälse: die Plage ihrer Zeitgenossen, aber das Entzücken ihrer Erben.

Zitat von: Henry Ford
Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.

Zitat von: Henry Ford
Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann ebenso seine Uhr anhalten, um Zeit zu sparen.

Zitat von: Henry Ford
Es gibt mehr Leute, die kapitulieren, als solche, die scheitern.

Zitat von: Henry Ford
Enten legen ihre Eier in Stille. Hühner gackern dabei wie verrückt. Was ist die Folge? Alle Welt ißt Hühnereier.

Zitat von: Henry Ford
Fünfzig Prozent bei der Werbung sind immer rausgeworfen. Man weiß aber nicht, welche Hälfte das ist.

Zitat von: Henry Ford
Es ist gefährlich, einen extrem fleißigen Bürokollegen einzustellen, weil die anderen Mitarbeiter ihm dann dauernd zuschauen.

Zitat von: Henry Ford
Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt - er übergibt nur das Geld. Es ist das Produkt, das die Löhne zahlt.

Zitat von: Henry Ford
Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.

Zitat von: Henry Ford
Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann ebenso seine Uhr anhalten, um Zeit zu sparen.

Zitat von: Henry Ford
Es gibt mehr Leute, die kapitulieren, als solche, die scheitern.

Zitat von: Henry Ford
Enten legen ihre Eier in Stille. Hühner gackern dabei wie verrückt. Was ist die Folge? Alle Welt ißt Hühnereier.

Zitat von: Henry Ford
Fünfzig Prozent bei der Werbung sind immer rausgeworfen. Man weiß aber nicht, welche Hälfte das ist.

Zitat von: Henry Ford
Es ist gefährlich, einen extrem fleißigen Bürokollegen einzustellen, weil die anderen Mitarbeiter ihm dann dauernd zuschauen.

Zitat von: Henry Ford
Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt - er übergibt nur das Geld. Es ist das Produkt, das die Löhne zahlt.

Zitat von: Carlo Franchi
Koalition: die Kunst, den Partner mit einem Kaktus zu streicheln.

Zitat von: Carlo Franchi
Moderator: ein Mensch, der schneller spricht als er denkt.

Zitat von: Carlo Franchi
Koalition: die Kunst, den Partner mit einem Kaktus zu streicheln.

Zitat von: Carlo Franchi
Moderator: ein Mensch, der schneller spricht als er denkt.

Zitat von: Benjamin Franklin
Wenn du den Wert des Geldes kennenlernen willst, versuche, dir welches zu leihen.

Zitat von: Benjamin Franklin
Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen.

Zitat von: Benjamin Franklin
Alte Knaben haben genauso ihr Spielzeug wie die jungen, der Unterschied liegt lediglich im Preis.

Zitat von: Benjamin Franklin
Schreib alle Unbill in den Staub, alle Wohltaten in den Marmor!

Zitat von: Benjamin Franklin
Wenn du den Wert des Geldes kennenlernen willst, versuche, dir welches zu leihen.

Zitat von: Benjamin Franklin
Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen.

Zitat von: Benjamin Franklin
Alte Knaben haben genauso ihr Spielzeug wie die jungen, der Unterschied liegt lediglich im Preis.

Zitat von: Benjamin Franklin
Schreib alle Unbill in den Staub, alle Wohltaten in den Marmor!

Zitat von: Sigmund Freud
Gegen Angriffe kann man sich wehren, gegen Lob ist man machtlos.

Zitat von: Sigmund Freud
In dem Augenblick, in dem ein Mensch den Sinn und den Wert des Lebens bezweifelt, ist er krank.

Zitat von: Sigmund Freud
Gegen Angriffe kann man sich wehren, gegen Lob ist man machtlos.

Zitat von: Sigmund Freud
In dem Augenblick, in dem ein Mensch den Sinn und den Wert des Lebens bezweifelt, ist er krank.

Zitat von: Erich Fried
Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt.

Zitat von: Erich Fried
Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.

Zitat von: Erich Fried
Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt.

Zitat von: Erich Fried
Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.

Zitat von: Max Frisch
Die Meisten verwechseln Dabeisein mit Erleben.

Zitat von: Max Frisch
Frau: ein Mensch, bevor man sie liebt, manchmal auch nachher; sobald man sie liebt, ist sie ein Wunder.

Zitat von: Max Frisch
Die Meisten verwechseln Dabeisein mit Erleben.

Zitat von: Max Frisch
Frau: ein Mensch, bevor man sie liebt, manchmal auch nachher; sobald man sie liebt, ist sie ein Wunder.

Zitat von: Ekkehard Fritsch
Politik: eine Hand wäscht die andere, und wenn's mit Schmierseife ist.

Zitat von: Ekkehard Fritsch
Politik: eine Hand wäscht die andere, und wenn's mit Schmierseife ist.

Zitat von: Thomas Fuller
Geld: der beste Köder um nach Menschen zu fischen.

Zitat von: Thomas Fuller
Politik besteht darin, Gott so zu dienen, daß man den Teufel nicht verärgert.

Zitat von: Thomas Fuller
Geld: der beste Köder um nach Menschen zu fischen.

Zitat von: Thomas Fuller
Politik besteht darin, Gott so zu dienen, daß man den Teufel nicht verärgert.

Der direkte Link zu dieser Seite lautet:
http://www.zitatetreff.de/zitate/f

 Suche nach Zitaten Home | Impressum 
 Zitate nach Autoren
A B C D E
F G H I J
K L M N O
P Q R S T
U V W X Y
Z        
 Webmaster
 Zitate für Ihre Webseite
 Verweise
Kalligraphie
Liebeszitate
Sprücheportal
Wochensprüche
 Specials